60 Jahre Eisenbahn-Amateurclub Schwyz 

Der EAS kann im Jahr 2021 sein 60-jähriges Jubiläum feiern. Daher werden wir bis zu unserer Jubiläums-Generalversammlung zwei bis drei Blogartikel in der Woche hier veröffentlichen.

Ein regelmässiger Besuch lohnt sich also…

 

 

Auch zu Corona-Zeiten haben die Mitglieder unserer Jugendgruppe viele ihrer Bauabende abhalten können. Im Herbst 2020 sind sie daran, mehrere Gleisovale für eine Fahranlage in Spur IIm zu erstellen. In der Adventszeit wird die Anlage dann in einem Modehaus in Schwyz jung und alt erfreuen.

Bild: Richard Föhn

20201211 20190319 Seppitagausflug


 facebook         instagram


 

2020 übernahm IRSI die Re 4/4 II 11387 bzw. Re 421 387 von den SBB . Nachdem die Lok im Mai in Bellinzona die "Rheingold-Farben" erhalten hat, ist sie am 12. Juni 2020 von Bellinzona nach Norden unterwegs. In Brunnen konnte die Lok noch im letzten Abendlicht aufgenommen werden.

Bild: Fabian Schelbert

20201211 20190319 Seppitagausflug


 facebook         instagram


 

Die Höfner Narrenfahrt ist eine schweizweite Besonderheit. Alljährlich am 6. Januar machen sich die Fasnächtler des Bezirkes Höfe, zum Auftakt der Fasnacht, auf eine Zugs-Rundreise. Auf diesem Ausflug wird bei einer befreundeten Fasnachtsgesellschaft einen Besuch abgestattet und ausgiebig gefeiert, bis die Fahrt nach Hause beginnt. Im Jahr 2019 führte diese Tour nach Immensee am Zugersee. Als Zuglok wurde die Re 456 111 "Emmeli" eingesetzt, die früher im Besitze der Südostbahn (SOB) war und auch am Voralpen-Express im Einsatz stand. Für die muntere Gesellschaft wurden immer Wagen von der SBB angemietet, da bei der SOB Zuwenig Rollmaterial zur Verfügung stand. Einige ehemalige Gepäckwagen wurden für diesen Anlass auch zu Bar-Wagen umfunktioniert.

Bild: Franz Geisser

20201211 20190319 Seppitagausflug


 facebook         instagram