Der Eisenbahn-Amateurclub Schwyz bedankt sich bei allen Besuchern der Ausstellung vom 8. bis 10. Dezember 2017 im Verenasaal in Ibach. Sehr gerne haben wir unser Hobby an einem breiten Publikum vorgeführt. Dabei wurden auch etliche Fachgespräche geführt und über die Modelleisenbahn diskutiert. Wir freuen uns, wenn wir wieder einige mit dem Modellbahn-Virus infiziert haben. Wer gerne bei unserem Verein mitmachen will, ist jederzeit an unseren Clubabenden im Clublokal in Aufiberg willkommen. Jugendliche ab 11-Jahren, können auch in der Jugendgruppe mitmachen.


Mit einigen Bildern wollen wir auf die Ausstellung zurückblicken:

 

 

 

 

 

 

 

Die Modellbahn-Ausstellung ist am 8. Dezember erfolgreich gestartet. Gerne begrüssen wir auch am 9. und 10. Dezember Interessierte und Freunde der Modellbahn.

Anbei ein paar Impressionen des ersten Tages:

 

Anlässlich der GV vom 10. März konnte der Präsident Willy Auf der Maur über ein erfolgreiches Vereinsjahr berichten.

Der Seppitag-Ausflug 2017 führte uns nach Mendrisio in die Galleria Baumgartner. Mit dem IC ging es von Arth-Goldau durch den Basistunnel nach Lugano, wo dann in die S-Bahn umgestiegen wurde.