Der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO) feiert 2019 sein 50-jähriges Jubiläum mit vielen Attraktionen und Gastbesuchen von anderen Vereinen. Der bei uns in der Innerschweiz nicht unbekannte Lokführer und Dampf-Enthusiast Martin Horat aus Goldau wird am 20. Oktober einen Gastauftritt in Bauma haben. Ab 10 Uhr ist in der Bahnhofshalle das Locomobil mit Gattersäge in Betrieb. Sägen von Baumstämmen zu Brettern mittels der dampfbetriebenen Säge, Be- und Entladen von Baumstämmen und Brettern mit dem historischen Kranwagen sind hautnah zu erleben.

https://dvzo.ch/event/saison-finale-mit-dampfbetriebener-saegerei/